Stiftungsverein pro Bornkapelle

Der Stiftungsverein pro Bornkapelle wurde im Jahre 1992 gegründet. Er zählt heute rund 430 Mitglieder.

Vereinszweck

Der Verein unterstützt den Unterhalt der Bornkapelle und des Kreuzweges, fördert das Kappeler Brauchtum und pflegt die Beziehungen zu auswärts wohnenden Bürgern und ehemaligen Einwohnern von Kappel.

Generalversammlung

Die Generalversammlung findet jeweils am 4. Dezember (Barbaratag) statt. An der Generalversammlung treffen sich, bei "Schnitz und Drunger", die Kappeler, die Heimwehkappeler und die Freunde der Bornkapelle.

Mitgliedschaft

Jedermann ist in unserem Kreise herzlich willkommen.

Stiftungsverein pro Bornkapelle

4616 Kappel