3 Schanze


Während des 1. Weltkrieges ging die Angst um, dass die Franzosen über die Gäuebene in die Schweiz einfallen könnten. Die Antwort darauf war die sogenannte Fortifikation Hauenstein. Diese verlief u.a. vom Belchen über Hägendorf durch Kappel über den Born bis nach Boningen. Ein Überbleibsel dieser Fortifikation sind die Kellergemäuer der Vogelhütte und die Schanze, heute ein beliebter Grill- und Spielplatz. Die Zeiten ändern sich!

http://www.belchen-schweiz.ch/Fortifikation-Hauenstein.htm

Achtung:
Die Zufahrt mit dem Auto zum Parkplatz ist nur bis 18 Uhr gestattet oder Bewilligung (zu beziehen auf Gemeindeverwaltung Kappel).