Jugentreff

Angebot Jugendtreff in Kappel – Offene Jugendarbeit Untergäu

Ab Freitag 2. September 2022 steht Jugendlichen aus den Gemeinden Hägendorf, Kappel und Gunzgen einen Jugendtreff zur Verfügung. Das Angebot wird durch zwei Fachpersonen der Offenen Jugendarbeit Untergäu betreut. Die Jugendlichen können jeweils mittwochs von 13.30 - 17.30 Uhr sowie freitags von 18.00 - 22.00 Uhr die Räumlichkeiten an der Schulhausstrasse in Kappel besuchen.

Mit dem Jugendtreff verfügen die Jugendlichen über einen Ort, an dem sie sich ungezwungen und ohne Konsumzwang in einem geschützten Rahmen treffen können. Der Treff bietet mit seinen verschiedenen Räumen über Möglichkeiten zum Verweilen und für gemeinsame Aktivitäten (Bartheke, Kochen, Billard, Tischfussball, Musik hören). Die beiden Fachpersonen gehen im Rahmen dieses Angebots aktiv auf die Jugendlichen zu, bauen Beziehungen auf und unterstützen ihre Zielgruppe bei der Realisierung von eigenen Ideen. Ziel des Angebots ist es, dass sich Jugendliche durch Mitbestimmung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln können und sich aktiv im Gemeinwesen beteiligen.

Jugendtreff Kappel   
Schulhausstrasse
4616 Kappel 
079 636 10 83
Instagram: jugendarbeit.untergaeu